Fridays for Future

Fridays For Future

Am Freitag, den 29.11.2019, nahm auch die Siebengebirgsschule am weltweiten Klimaaktionstag teil.

Begleitet durch die Teilnahme an dem Projekt Parachutes For The Planet®, trafen sich die BNE-Botschafter der einzelnen Klassen bereits in der vorangegangenen Woche, um gemeinsam ein Fallschirmtuch zu gestalten. Bei „Parachutes For The Planet“ handelt es sich um eine weltweite Aktion der Organisation „Mother Earth Project“, bei der einzelne Gemeinden oder auch Schulen aufgefordert werden, durch die Gestaltung von bunten Fallschirmen Aufmerksamkeit und Bewusstsein auf die aktuelle Klimasituation zu lenken. Diese Aktion hat zum Ziel, auf der ganzen Welt 3000 Fallschirme thematisch zum Klimawandel zu gestalten und die Siebengebirgsschule ist stolz, ein Teil dieser Aktion sein zu dürfen.

Die Gestaltung des Fallschirms und die Präsentation auf der großen Demonstration des „Fridays For Future“  bereitete den Schülern sehr große Freude:

„Angela Merkel steht vor dir. Was würdest du ihr sagen?“

 

 

„Ihr sollt nicht zu sehr aufs Geld achten, sondern mehr auf das Klima! Also mehr auf die Welt…!“

(Anna-Lena, 16)

 

 

 

 

„Das Klima ist wichtiger als alles andere. Mehr für das Klima, weniger für uns!“

(Zoe, 11)

 

 

 

 

 

 

„Nicht reden, sondern machen!“

(Jasmin, 16)

 

 

Was würdest du ihr sagen??? Schreibe einen Kommentar!